MIlaneo in Stuttgart
MIlaneo in Stuttgart

Shoppen in Stuttgart

Kurze Wege und für jeden Geschmack das richtige Angebot. Das ist Shoppen in Stuttgart. Ganz gleich, ob Sie Ihren Urlaub in Stuttgart für einen anregenden Einkaufsbummel nutzen möchten oder extra zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten nach Stuttgart reisen, um Ihre Garderobe an den aktuellen Modetrend anzupassen – die schwäbische Hauptstadt lässt beim Einkaufen und Bummeln garantiert keine Wünsche offen und steht auch Metropolen wie München und Hamburg in nichts nach.

Entspanntes Einkaufen in der Königstraße

Dass die Stuttgarter etwas vom Bummeln verstehen, haben sie schon in der Mitte der 1970er Jahre unter Beweis gestellt. Als in anderen Großstädten noch Straßenbahnen und Autos die Einkaufsstraßen verstopften, bewiesen die Stadtplaner in Stuttgart Weitblick.

Sie verbannten 1977 den Autoverkehr aus der Königstraße und es entstand eine der ersten Einkaufspassagen, die ausschließlich Fußgängern vorbehalten war. Zwar schätzten die Stuttgarter schon immer das hochwertige Angebot in den Geschäften der König- und Marienstraße, doch erst jetzt ist das Bummeln in der Königstraße, deren Geschichte bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht, ein entspanntes Erlebnis.

Falls Sie vom Hauptbahnhof kommen, lenken Sie Ihre Schritte in Richtung Schlossplatz und bekommen beim Einkaufsbummel gleich einige der bedeutenden Sehenswürdigkeiten Stuttgarts zu sehen. Nach einem kurzen Spaziergang unter Platanen erwartet Sie ein wunderbarer Anblick der lang gestreckten Fußgänger-Zone, bevor Sie in die beliebteste Einkaufsmeile einbiegen.

Auf einer Länge von 1.200 Metern reihen sich in der Königstraße größere und kleinere Läden aneinander und selbst die anspruchsvollste Fashionista wird in den Auslagen das Objekt ihrer Begierde entdecken. Wer vom Gucken und Staunen müde geworden ist, lässt sich in einem der hübschen Cafés nieder und beobachtet das rege Treiben.

Im oberen Drittel der Fußgängerzone finden Sie beim Bummeln zwischen der Königsstraße und dem Marktplatz die Schulstrasse. Die nur wenige Meter lange, leicht ansteigende Straße wird von den Stuttgartern liebevoll spöttisch „Fressgasse“ genannt. Hier finden sich neben 1-Euro Shops jede Menge Fast-Food und Convienence Ketten wie Mc Donalds, Burgerking und Sandwich-Buden.

 

Das Gerber – ein Mekka für Einkaufslustige

Haben Sie das Ende der Königstraße erreicht, können Sie entweder nach links in die Eberhardstraße einbiegen, wo ebenfalls interessante Geschäfte locken, oder Ihren Weg geradeaus durch die Marienstraße fortsetzen.

Vorbei am Alten Schauspielhaus geht es zur Sophienstraße, wo ‘Das Gerber’ – Kundschaft aus nah und fern anlockt. Der Name dieses Gebäudekomplexes, das man mit ruhigem Gewissen als modernes Stadtkaufhaus bezeichnen kann, erinnert daran, dass sich hier das Gerberviertel befand. Heute finden die Stuttgarter und ihre Gäste auf etwa 25.000 Quadratmetern Verkaufsfläche alles, was das Herz begehrt.

De Spanne reicht von hochwertigen Lebensmitteln. die um untersten Geschoss angeboten werden, bis zu originalen Kunstwerken nationaler und internationaler Künstler. Für das modische Outfit gibt es ebenfalls alle, was stilbewusste Männer und Frauen sich nur wünschen können.

Mehr zum Thema:  Ausgehen und Feiern in London

Zu Fuß erreichen Sie das Gerber von der S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte oder Feuersee in wenigen Minuten. Parkplätze sind im Parkhaus des Gerber ebenfalls ausreichend vorhanden.  Zur Webseite des Gerber gelangen Sie hier.

Im MILANEO grenzenlosen Einkaufsspaß genießen

Fast gleichzeitig mit dem ‘Gerber’ wurde am entgegengesetzten Ende der Stuttgarter City das MILANEO eröffnet. Im sogenannten Europaviertel entstand auf dem durch Stuttgart 21 frei gewordenen Areal ein Einkaufszentrum mit einer interessanten Architektur, die für ein mediterranes Flair beim Shopping sorgt. Auf mehr als 40.000 Quadratmetern gibt es etwa 200 Shops.

Das Milaneo in Stuttgart  - vis a vis der Stadtbücherei
Das Milaneo in Stuttgart – vis a vis der Stadtbücherei

Ziel der Betreiber dieses riesigen Einkaufszentrums ist es, Marken zu etablieren, die bisher in dieser Region noch nicht vertreten sind. Aber selbstverständlich sind auch bekannte Shops wie zum Beispiel ZARA, Mango, Pull & Bear, Calzedonia, Triumph und die Kette Primark vertreten. Hier finden Sie alles, was täglich gebraucht wird.

Das MILANEO befindet sich in Sichtweite der Stadtbibliothek und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Vom Hauptbahnhof aus wird ein Shuttle-Verkehr angeboten. Wollen Sie mit dem Auto anreisen, geben Sie im Navigationsgerät bitte die Wolframstraße 35 ein. Im Parkhaus finden 1.700 Autos Platz.

Entspannte Shopping-Interessierte erreichen das Mileaneo per Stadtbahn oder zu Fuß in wenigen Minuten vom Hauptbahnhof aus. Zur Webseite des Einkaufszentrums Milaneo.

Übrigens: Direkt gegenüber vom Einkaufszentrum des Milaneo findet sich ein neues Wahrzeichen: Die Stuttgarter Stadtbücherei.

Die Stuttgarter Stadt-Bücherei (Zentral-Bibliothek)
Die Stuttgarter Stadt-Bücherei (Zentral-Bibliothek)

Gute Adressen für Anspruchsvolle

Für alle, die das Besondere lieben, hält Stuttgart ebenfalls eine ganze Reihe attraktiver Angebote bereit. Zu den traditionsreichen Kaufhäusern zählt zum Beispiel Breuninger. Hier am Stuttgarter Marktplatz befindet sich seit 1881 das Stammhaus der bekannten Kaufhauskette.

Es zählt zu den größten und elegantesten Kaufhäusern Deutschlands. Hier wird anspruchsvolle Kundschaft mit Angeboten auf gehobenem Niveau gelockt. Aber auch viele renommierte Luxusmarken sind hier angemessen vertreten.

Interessieren Sie sich für Cartier, Louis Vuitton & Co, können Sie zusätzlich in der unmittelbaren Nachbarschaft von Breuninger auf Pirsch gehen. In dem Viertel zwischen Kirchstraße, Stiftstraße und Marktplatz entdecken Sie vielleicht, wonach Sie sich schon so lange sehnen.

Suchen Sie nach einzigartigen Stücken, sind Bohnenviertel oder Schwabenviertel an der Eberhardstraße die richtigen Shopping-Adressen für Sie. Hier haben sich viele kreative Köpfe niedergelassen. Bestimmt entdecken Sie individuellen Schmuck, hochwertige Handarbeit oder charmante Mode mit dem gewissen Etwas.

Ob Sie den Schirm zum Shoppen mitnehmen sollten, verrät Ihnen die Wettervorhersage für Stuttgart: