Wohnmobil mieten und ab ans Meer: Die schönsten Routen

Wohnmobil mieten

Wohnmobilreisen bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Schönheit der Küstenlandschaften zu erkunden. Egal ob an der Nordsee oder am Mittelmeer, es gibt unzählige traumhafte Routen zu entdecken. Erfahren Sie hier, welche Strecken besonders lohnenswert sind und was Sie dabei beachten sollten.

Eine Reise mit dem Wohnmobil entlang der Küste verspricht Freiheit und Abenteuer. Sie können spontan entscheiden, wo Sie anhalten möchten, und die Natur in vollen Zügen genießen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der schönsten Routen vor, die Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Die Nordseeküste: Frische Brise und endlose Weiten

Die Nordseeküste Deutschlands ist bekannt für ihre beeindruckenden Dünenlandschaften und das Wattenmeer. Besonders reizvoll ist die Strecke von Cuxhaven nach Sylt. Auf dieser Route erleben Sie die Vielfalt der norddeutschen Küste in ihrer ganzen Pracht. Auf halber Strecke dieser Route befinden sich charmante Fischerdörfer und lebhafte Städte wie Husum, die einen Besuch wert sind.

Ein Highlight ist der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, wo Sie bei Ebbe Wanderungen ins Watt unternehmen können. Auch das Eidersperrwerk, ein beeindruckendes Bauwerk zum Schutz vor Sturmfluten, liegt auf dem Weg. Planen Sie genügend Zeit ein, um auch kleine Abstecher ins Landesinnere zu machen – hier warten historische Städte wie Friedrichstadt mit ihren Grachten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Eine weitere lohnenswerte Station auf Ihrer Wohnmobilreise an der Nordseeküste ist der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Hier können Sie bei einer geführten Wattwanderung die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt hautnah erleben und mehr über die Bedeutung dieses sensiblen Ökosystems erfahren. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Seehunde, die auf den Sandbänken ausruhen.

Wenn Sie so eine Reise mit dem Wohnmobil unternehmen möchten, dann müssen Sie sich nicht unbedingt ein Wohnmobil kaufen. Sie könenn es auch ausleihen, dafür können Sie sowohl nach Anzeigen in den sozialen Newzwerken umschauen oder auf Online Plattformen wie Yescapa nach einem Wohnmobil zur Miete suchen. Alternativ können Sie auf Websiten von Reisebüros rechechieren. 

Die Atlantikküste Frankreichs: Von Biarritz bis La Rochelle

Frankreichs Atlantikküste bietet eine Mischung aus beeindruckenden Steilküsten, weiten Sandstränden und idyllischen Fischerdörfern. Die Strecke von Biarritz nach La Rochelle ist besonders empfehlenswert für Wohnmobilreisende. Auf einer solchen Strecke können Sie entspannende Strandtage mit kulturellen Ausflügen kombinieren.

Besuchen Sie das mondäne Biarritz mit seinen eleganten Gebäuden und seinem berühmten Surfstrand. Weiter nördlich liegt das Baskenland mit seinen malerischen Dörfern und köstlichen kulinarischen Spezialitäten. Ein weiteres Highlight ist die Region Charente-Maritime mit ihren wunderschönen Inseln wie Île de Ré und Oléron. Hier können Sie Fahrradtouren unternehmen oder einfach nur die Sonne genießen.

Ein Geheimtipp entlang der französischen Atlantikküste ist die Île d’Aix, eine kleine autofreie Insel vor der Küste von La Rochelle. Hier können Sie in aller Ruhe die Natur genießen, Fahrrad fahren und die historischen Befestigungsanlagen besichtigen. Die Insel ist nur per Boot erreichbar, aber die Überfahrt lohnt sich allemal für einen entspannten Tag fernab des Trubels.

Mehr zum Thema:  Flugdauer nach Peru – So lange bin ich unterwegs.

Ein weiteres Highlight entlang der französischen Atlantikküste ist die Dune du Pilat, die höchste Sanddüne Europas. Von der Spitze der Düne haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die umliegenden Pinienwälder. Nehmen Sie sich Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang und genießen Sie die besondere Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes. Am Fuße der Düne laden gemütliche Strandbars zur Einkehr ein.

Die Adria: Italienische Lebensfreude und mediterrane Landschaften

Die Adriaküste Italiens lockt mit ihrer Mischung aus Kultur, Geschichte und traumhaften Stränden. Eine besonders schöne Route führt von Venedig über Rimini bis nach Ancona. Auf dieser Strecke erleben Sie nicht nur die faszinierende Lagunenstadt Venedig, sondern auch charmante Küstenorte wie Ravenna mit ihren berühmten Mosaiken.

In Rimini erwartet Sie ein lebendiges Nachtleben sowie lange Sandstrände, die zum Entspannen einladen. Weiter südlich können Sie im Nationalpark Monte Conero wandern und atemberaubende Ausblicke auf das türkisfarbene Meer genießen. Ein Abstecher ins Landesinnere führt Sie nach Urbino, eine UNESCO-Weltkulturerbestadt voller Renaissance-Architektur.

Wenn Sie die italienische Adriaküste mit dem Wohnmobil erkunden, sollten Sie unbedingt einen Halt in der charmanten Stadt Pesaro einplanen. Hier erwarten Sie nicht nur herrliche Strände, sondern auch kulturelle Highlights wie das Geburtshaus des Komponisten Gioachino Rossini. Bummeln Sie durch die Altstadt, probieren Sie die lokalen Spezialitäten und lassen Sie sich von der entspannten Atmosphäre dieser liebenswerten Stadt verzaubern.

Die Algarve: Portugals sonniger Süden

Die Algarve im Süden Portugals ist ein Paradies für Wohnmobilreisende. Von Faro bis Lagos erstreckt sich eine Küste voller malerischer Buchten, steiler Klippen und goldener Strände. Entlang dieser Strecke gibt es zahlreiche Gelegenheiten für Wassersportarten wie Surfen oder Kajakfahren.

Eines der Highlights ist der Naturpark Ria Formosa, ein weitläufiges Lagunengebiet mit einer beeindruckenden Tierwelt. Auch Städte wie Tavira und Portimão bieten viel Charme und zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen und Genießen lokaler Spezialitäten. Ein Abstecher nach Sagres am westlichen Ende der Algarve belohnt Sie mit spektakulären Sonnenuntergängen über dem Atlantik.

Ein besonderes Erlebnis an der Algarve sind die vielen malerischen Grotten und Höhlen entlang der Küste. Eine der bekanntesten ist die Benagil-Höhle, die Sie am besten bei einer Bootstour erkunden können. Das türkisfarbene Wasser, die beeindruckenden Felsformationen und das durch die Deckenöffnung einfallende Licht schaffen eine fast schon mystische Atmosphäre – ein unvergesslicher Moment auf Ihrer Wohnmobilreise durch Portugals Süden.

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.