Krabbe auf einer Hand

Deutschland ist ein sehr beliebtes Land, um Urlaub zu machen. Gerade die Region an der Nordseeküste lockt viele Urlauber im Winter, wie im Sommer. Cuxhaven ist ein sehr schönes und zugleich faszinierendes Urlaubsziel. Wo die Elbe in die Nordsee mündet, gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Kilometerlange Sandstrände, Spazierwege, Wellness und aufregende Wattwanderungen im deutschen Wattenmeer sind Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Region. Nicht zuletzt kommen Besucher wegen der gesunden, salzreichen Meeresluft hier her. In jeglicher Hinsicht eine Gegend, in der man sich erholen und Kraft tanken kann.

Seeheilbad Cuxhaven

Nicht zuletzt ist Cuxhaven aufgrund seines Seeheilbades bekannt und beliebt. Viele Touristen besuchen die Region wegen des außerordentlich guten Seeklimas, welches sich durch die Luft- und Badewasserqualität auszeichnet. Der Salzgehalt der Meeresluft hat durchaus positive Effekte auf die Atemwege und sogar nachweislich eine heilende Wirkung bei Atemwegsproblemen.

Das Geheimnis von Ebbe und Flut

Wattenmeer vor dem Sonnenuntergang Ebbe und Flut in Cuxhaven variieren nicht willkürlich. Das Wasser kommt und geht nicht, wann es will, sondern ist abhängig vom Lauf der Gestirne und richten sich dementsprechend. Im Schnitt sind in Cuxhaven 6 Stunden, 45 Minuten Ebbe und 5 Stunden, 45 Minuten Flut täglich. Die Dauer ist abhängig von der Zeit, welche der Mond täglich benötigt, um die Erde zu umrunden, ganze 24 Stunden und 50 Minuten. Wer sich hierfür besonders interessiert, kann in Cuxhaven Einblick in den Tidenkalender erhalten, welcher täglich Ebbe und Flut dokumentiert. Somit erhält man einen wunderbaren Einblick in die Gezeiten Cuxhavens. Zudem gibt es ausführliche Sonnen- und Mondzeitentabellen zu bestaunen. Auf jeden Fall sollte man für eine geplante Schifffahrt oder eine Wattwanderung über die Zeiten der Ebbe und Flut Bescheid wissen.

Faszinierende Wattwanderungen

Das Wattenmeer zählt zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist eine der Top Sehenswürdigkeiten der Region. In Cuxhaven und Umgebung werden zahlreiche Wattwanderungen im Wattenmeer angeboten. Ein Spaziergang auf dem Meeresgrund, ob barfuß im Sommer oder mit Gummistiefeln im Winter, entschleunigt und gibt Kraft. Man konzentriert sich auf sich selbst und seine atemberaubende Umwelt. Viele kleine Lebewesen, wie Muscheln oder Wattwürmer leben im Schlick und wollen bestaunt werden. Die unendliche Weite des Wattenmeers und die Ruhe der Natur lassen Kummer und Sorgen vergessen und den Moment im Hier und Jetzt genießen.

Aber Vorsicht: Eine Wattwanderung sollte stets mit Führern unternommen werden. Sie kennen die Umgebung und deren Lebewesen nicht nur wie ihre Westentasche, sondern wissen auch genau, wann die Flut zurückkommt, sodass jeder sicher ans Land kommt. Wen die Wattenmeer-Faszination gepackt hat, kann sich dort im Besucherzentrum ausgiebig zum Thema informieren.

Sehenswürdigkeiten in Cuxhaven

Hafen von CuxhavenWem die kilometerlangen Sandstrände und die dazugehörige Strandpromenade mit ihren zahlreichen Restaurants nicht ausreichen, kann in Cuxhaven noch mehr erleben. Die „Alte Liebe“ beispielsweise, ein Holbauwerk aus dem Jahr 1733, als Schiffsanleger und Wellenbrecher gebaut, ist in Cuxhaven zu bestaunen. Des Weiteren gibt es zahlreiche moderne Museen zu besuchen. Viele Boutiquen und anderweitige Einkaufsmöglichkeiten bieten sich zum Bummeln in der Stadt an. Wen dann der Hunger packt, sollte sich den Bestseller, Krabbenbrot mit Spiegelei, oder ein leckeres Fischbrötchen nicht entgehen lassen.

Mehr zum Thema:  Zum Kurzurlaub nach Köln

Traumunterkünfte in Traumumgebung

Für jeden sollte die passende Unterkunft dabei sein. Vom komfortablen Sternehotel, meist inklusive Wellness, über liebevoll eingerichtete Pensionen, gemütliche Ferienwohnungen bis hin zu wundervollen Ferienhäusern in Cuxhaven, ist alles dabei. Diese bieten den Vorteil, den Urlaub ganz individuell, ohne feste Essenszeiten und Zimmernachbarn, zu gestalten. Vom hochmodernen bis zum gemütlich rustikalen Ferienhaus wird alles angeboten. Egal ob Sie alleine, mit der ganzen Familie und / oder Haustier reisen, sind sie in einer der zahlreichen Ferienunterkünfte herzlich willkommen. Diese können Sie direkt in Cuxhaven und den umliegenden Stadtteilen, an der Strandpromenade oder im Kern der Stadt finden. Sie eignen sich wunderbar für einen kurzen oder auch einen längeren Aufenthalt.