Wandern
Quelle: unsplash.com

Wandern ist die beste Art, seine Fitness zu trainieren, aber auch die Urlaubsumgebung zu genießen. Wenn Sie im Urlaub wandern gehen, können Sie die Umgebung deutlich besser wahrnehmen und Sie werden feststellen, dass Sie weniger von den Reizen des Alltags beeinflusst werden. Ein Wanderurlaub ist die ideale Möglichkeit, der Realität für eine Weile zu entfliehen. Aber kann man während eines Wanderurlaubs nur wandern gehen? Sicherlich nicht, es gibt auch Wanderurlaube mit lustigen Aktivitäten. In diesem Blog können Sie alles darüber lesen.

Entdecken Sie die Dolomiten in Italien

Wenn Sie auf der Suche nach einem aufregenden und abenteuerlichen Urlaub in der Nähe Ihrer Heimat sind, sollten Sie sich die Dolomiten in Italien ansehen. Diese wunderschöne Gebirgskette bietet eine wunderbare Umgebung voller Herausforderungen und äußerer Schönheit für jeden Wanderbegeisterten. Italien ist nicht umsonst eine der Perlen Europas. Ein Wanderurlaub in Italien bedeutet zudem nicht gleich, dass man nur wandern muss. Sie können das Wandern zum Beispiel mit einem Tagesausflug nach Rom oder Pisa verbinden, aber auch in den Dolomiten selbst finden Sie genügend Herausforderungen. In Italien gibt es zum Beispiel viele sogenannte Via Ferrata’s. Das sind Klettersteige, die sofort besteigbar und sehr sicher sind.

Wandern
Quelle: unsplash.com

Auf Via Ferrata können Sie hautnah miterleben, wie es ist, einen Berg zu besteigen. Seile und Kabel liegen bereit und im Fels sind eiserne Kletterhaken angebracht. Das Erklimmen eines Klettersteigs ist eine wunderbare Aktivität für Ihren Wanderurlaub. Ein solcher Urlaub in den Dolomiten garantiert Abenteuer, aber auch Erholung und Entspannung. Die Dolomiten sind für jeden Wanderer sehr zu empfehlen. Ob Sie Action oder Ruhe mögen, die Dolomiten bieten alles.

Abenteuer erleben auf dem Machu Picchu in Peru

Wenn Sie Wandern mit Abenteuern verbinden möchten, sollten Sie unbedingt eine Reise zum Machu Picchu in Peru unternehmen. Dieser heilige Berg des ausgestorbenen Inka-Volkes bietet spektakuläre Ausblicke auf einen der schönsten Orte der Welt. Der Machu Picchu steht auf der Liste der sieben Weltwunder.

Die Wanderung auf den Machu Picchu ist eine Reise voller Abenteuer und Herausforderungen und somit ein einmaliges Erlebnis. Sowohl die Reise nach Peru als auch die Wanderung auf den Machu Picchu sind lebensverändernde Erfahrungen. Eine Reise zum Machu Picchu sollte man sich deshalb nicht entgehen lassen.

Von unserem Land gibt es mehrere wöchentliche Flüge zum Flughafen im Peru. Hier haben Sie immer einen Zwischenstopp. Denken Sie daran, dass es am Flughafen sehr voll sein kann. Sollte es vorkommen, dass Ihr Flug annulliert oder verspätet wird, vergessen Sie nicht, eine Entschädigung zu fordern.

Mehr zum Thema:  Gastbeitrag: Kulinarisches aus Cardiff